Lucy überzeugt bei DM-Auftritt in Braunschweig!

5. Juni 2021

20210605

Braunschweig, 05.06.2021

Für den Endlauf reichte es bei starker Konkurrenz zwar nicht, aber mit 54,26 m lieferte LAC-Langsprinterin Lucy Steinmeyer im Vorlauf über 400 m bei den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig die drittschnellste Zeit ihrer Karriere ab, blieb nur drei Zehntelsekunden über ihrer Bestzeit und reihte sich als 13. in die Meisterschaftswertung ein. “Ich bin super dankbar, dass ich überhaupt dabei sein durfte, gerade in diesen verrückten Zeiten!” ließ Lucy auf ihren DM-Start zurückblickend wissen.

Am 19. Juni unternimmt Lucy in Regensburg bei der dortigen Sparkassen-Gala einen erneuten Versuch, sich mit einer Top-Zeit in die 4 x 400 m-Staffel für die U23-EM im estnischen Tallinn zu laufen.

Text und Foto: U. Mundt